Ayurveda Grundlagen Aufbau

vertiefende Grundkenntnisse

25. April - 26. April 2020

Grundkenntnisse erforderlich.

 

Fortbildung und Modul des ATT +300 AYA

für die Zertifizierung zum RYT 500 von YOGA freiraum und mahaprana Institut

 

Inhalt:

AYURVEDA - die (Ursprüngliche) Quelle vieler heutiger natürlicher Therapieformen - wird geschätzt als "Ursprung aller Heilenden Wissenschaften ". Entstanden aus uraltem indischen Wissen zielt AYURVEDA auf eine rasche und leichte Heilung des Menschen mit Hilfe von Kräutern, Ernährung, Körpertherapien, Psychologie und Regulierung der Lebensgewohnheiten. 

 

Jahrtausende alte wissenschaftliche Forschungen und Entwicklungen unterstützen die Wirksamkeit und unkomplizierte Anwendung ayurvedischer Prinzipien in der modernen westlichen Welt. Obgleich ein vollkommenes System in sich , ist AYURVEDA auch eine wirksame Ergänzung anderer Modalitäten. Die immer währenden Prinzipien verbessern den Einblick in die Situation des Patienten und helfen bei der Findung der wirksamsten Therapieformen.

 

Eine dieser Therapieformen, ist Yoga. 

    

Dozent

Dr. Neelesh Taware (Ayurvedaarzt, BAMS)

 

Zeiten: 

9 - 17 Uhr

  

Externe Buchung nicht mehr möglich.