Teacher Training zum AYA RYT 500

12. November 2021 - 24. Juli 2022 

 

Werde RYT 500 (Registred Yoga Teacher), zertifiziert nach den Standards von American Yoga Alliance (AYA). 

RYT 500 - der Erste Baustein zu DEINER Krankenkassenzulassung. 

 

"Lerne beim Lehrer deiner Lehrer."

Hauptdozent:
Richard Hackenberg E-RYT 500 AYA, YACEP

 

des Advanced Teacher Training +300 Yoga Alliance Teacher Training

Dauer: (8 Monate, 10 Ausbildungsmodule)

 

Das Advanced Teacher Training (ATT) + 300 Stunden versteht sich als Weiterbildung für Yogis, die ein 200 Stunden Teacher Training absolviert haben. Um RYT 500 zu werden, braucht es ein RYT 200 American Yoga Alliance (AYA) Abschluss. Ansonsten gibt es ein 500 Stunden Zertifikat von YOGA freiraum und dem Mahaprana Institut. 

 

Alle Lehrer sind erfahrene und praxisorientierte Referenten, die sich keinem Guru oder Dogma verschrieben haben, sondern interessiert sind an der persönlichen Entwicklung der Teilnehmer.

Besonderen Wert legen wir auf genaue Ausrichtung und gesundes Üben von Yoga auf allen Ebenen.

 

Es ist unser Ziel die Wurzeln des Yoga offenzulegen und nicht einem kurzfristigen Trend zu folgen. Yoga bedeutet immer langfristige, persönliche Entwicklung, die mit der nötigen Geduld, Selbstachtung und Sicherheit stattfinden sollte und den Raum schafft für eigene, wertvolle Erfahrungen.

 

Alle Grundlagen des 200 Stunden Teacher Trainings werden vertieft und auf einer subtileren Ebene gelehrt, um deinen Unterricht, dein Wissen und deine eigene Praxis auf eine intensivere und feinstofflichere Ebene zu bringen.

 

Das AYA ATT +300 Stunden beinhaltet, vertieft und intensiviert folgende Themen:

 

-       Asanapraxis nach dem Alignment von B.K.S. Iyengar

-       angewandte Yoga Anatomie

-       Vermeidung der häufigsten Yogaverletzungen

-       Energetische Ausrichtung der Asanapraxis

-       Hands on und Adjustment im Asana, Variationen und Hilfsmittel

 

-       Pranayama & die Bandhas

-       Meditationsformen und ihre Wirkung

-       Physiologie des Atems und die Wirkung auf das Nervensystem

-       Physiologie des Herz-Kreislaufes & Bauchraumes (Hara)

 

-       Yoga Psychologie & Selbstreflexion

-       Didaktik, Gruppendynamik und die Rolle des modernen Yogalehrers

-       begleitete Vertiefung der persönlichen Praxis

 

-       Yoga Energiekörper (Chakras, Prana, Nadis, Vayus, Koshas)

-       Mantras & Mudras

-       Yoga Philosophie (Sankhya, Tantra, Hatha Yoga Pradipika)

-       Yoga-Geschichte und die neuzeitliche Entwicklung des Yoga

-       Indische Mythologie & Götterwelt

 

-       Ayurveda.Tipps für den Alltag & der Einfluss der Doshas auf die Yogapraxis

 

-       Yoga Nidra

-       Yin Yoga, Faszien & Einblicke in die TCM

 

-       Yogatherapie mit Schwerpunkt Rücken und Nacken

 

-       Vinyasa Krama, die Kunst anatomisch & energetisch sinnvoller Sequenzen

-       Sequenzen für verschiede Levels, Gruppen

-       Yoga für Schwangere

-       Assistieren und beobachten bei erfahrenen Yogalehrern

 

Voraussichtliche Planung, Änderungen möglich

 

Wir unterrichten auf 5 Ebenen:

1. Asana, eigene Praxis - körperliche Wahrnehmung / Entwicklung

2. Pranayama und Meditation - energetische Wahrnehmung / Entwicklung 

3. Anatomie, Physiologie im Zusammenhang mit Yoga

4. Didaktik - Gruppenführungskompetenz

5. Spiritualität - Selbsterkenntnis – Transzendenz

 

Ihre Vorteile

 

* Unterricht in deutsch und auf Wunsch mit englischer mündlicher Erklärung

* Möglichkeit zur Ratenzahlung

* persönliche Betreuung vor während und nach der Ausbildung

* persönliche Vorgespräche nach Terminabsprache

* Terminplanung für Berufstätige günstig

* Ausbildung ist Zertifiziert bei der AYA

* Möglichkeit zum Observieren / Assistieren im Studio

* Teamteaching bei erfahrenen Lehrern

* Erfahrene Dozenten, die das Thema Yoga mit dem nötigen Respekt behandeln und weitergeben

* Die Hausarbeiten können auch in englisch absolviert werden.

 


Inhalte und Termine

 

Modul 1 12. bis 14. Nov. 21: Meret
Sequencing, Yogatherapie, Yoga Nidra

 

Vinyasa Krama als fortgeschrittenes Sequencing. Yoga Nidra. Pranayama & Kriyas, Yogatherapie für den Rücken. Yoga-Geschichte (Veden, Upanishaden, Tantra, Hatha Yoga Pradipika) und die neuzeitliche Entwicklung des Yoga. Fortgeschrittene Asanapraxis nach dem Alignment von B.K.S. Iyengar, Pranayama & Kriyas. Hands on und Adjustment im Asana, Variationen und Hilfsmittel.

 

Modul 2 17. bis 19. Dez. 21: Richard
Asana, Anatomie und Alignment, Teil 1

 

Angewandte Yoga Anatomie, Gelenk- und Muskelmechanik in Theorie und Praxis. Vermeidung der häufigsten Yogaverletzungen durch richtiges Alignment. Anatomische Aspekte aller Asanagruppen, Individueller Knochenbau und persönliches Alignment. Energetische Ausrichtung der Asanapraxis. Sinnvolles, achtsames und hilfreiches Adjustment, Yogahilfsmittel und begleitete Selfpractice zur persönlichen Weiterentwicklung.

Modul 3 29. bis 30. Jan. 22: Inga Mayer

MBSR, MSC & Ayurveda

 

MBSR - die ´Achtsamkeitsbasierte Stressreduktion´ nach Jon Kabat Zinn basiert auf asiatischen Meditations- und Entspannungsmethoden sowie sanften Körperübungen aus dem Hatha Yoga. MSC, mindful Self-Compassion lehrt eine bewusste Art des Selbstmitgefühls, die Stress abbaut und zu mehr Selbstliebe und seelischem Wohlbefinden führt.

 

Ayurveda bildet mit ihrem sanften medizinischen Konzept die Voraussetzung, um Krankheiten vorzubeugen oder Ihre Gesundheit wiederherzustellen. Tipps und Hinweise für die praktische Anwendung im Alltag.

Modul 4 18. - 19. Februar 2022: Marion

(1,5 Tage)

 

Personal Business

Wie organisiere ich mich als Yogalehrer  und wo sehe ich Verbesserungsmöglichkeiten?

Welche nächsten Ziele habe ich?

Welche weiteren Zielgruppen möchte ich ansprechen?
Wir erarbeiten deine persönlichen Vorstellungen und Zielsetzungen.

Zertifizierung Yoga als Präventionskurs - ja/nein?

Voraussetzungen zur Krankenkenkassenzertifizierung


Modul 5 19. - 20. Februar 2022: Sabrina

(1,5 Tage)

 

Yoga für spezielle Bedürfnisse
In diesem Seminar lernst du Yoga kompetent und Zielgruppen gerecht anzubieten.
Sabrina unterstützt Euch im Prozess zur sinnvollen Entwicklung der Stundenbilder für unterschiedliche Gruppen. Pränatal Yoga, Yoga auf dem Stuhl und Yoga für´s Büro. 

 


Modul 6: 11. bis 13. März 22: Richard

Asana, Anatomie und Alignment, Teil 2

 

Angewandte Yoga Anatomie, Gelenk- und Muskelmechanik in Theorie und Praxis. Einblick in die Yogatherapie. Anatomische Aspekte aller Asanagruppen, Individueller Knochenbau und persönliches Alignment. Energetische Ausrichtung der Asanapraxis. Sinnvolles, achtsames und hilfreiches Adjustment, Yogahilfsmittel und begleitete Selfpractice zur persönlichen Weiterentwicklung.

Modul 7 1. April 22: Richard
Philosophie

 

Vergleichende Yoga Philosophie: Sankhya, Patanjali, Tantra und Hatha. Relevanz und Bedeutung der indischen Konzepte für unseren westlichen Alltag. Angewandte Yogaphilosophie für den Westen.


Modul 8 2. und 3. April 22 Taware:
Ayurveda & die Doshas

 

Ayurveda bestimmt, was geeignet und nicht geeignet ist für ein glückliches oder unglückliches, vernünftiges oder unvernünftiges Leben. Die Ziele von Ayurveda sind die Gesundheit zu stärken und die Krankheit zu heilen. In dem Modul geht es um die Doshas (Vata, Pitta Kapha), Eigenschaft und Funktion von Vata und die Sub-Doshas, die Vayus und deren Einfluss auf die Yogapraxis.


Modul 9 13. bis 15. Mai 22 Richard:

Pranayama, Meditation, Energiekörper

 

Anatomische und physiologische Grundlagen des Pranayama. Die Wirkung der Bandhas und der Atempause. Physiologie: Atmung und Nervensystem. Herz-Kreislauf und Yogapraxis. Alle wichtigen Pranayamas werden geübt und ihre Wirkung detailliert erklärt. Wie üben verschiedene Meditationstechniken. Der Yoga Energiekörper und seine Ebenen: Prana, Nadis, Vayus und Chakras.werden geübt und ihre Wirkung detailliert erklärt.

Modul 10 24. bis 26.Juni 22 Meret:

Yin Yoga, Mantra, Mudra, Mythologie

 

Yin Yoga, Faszien & Einblicke in die TCM. Energetisches Sequencing. Die positive Wirkung der Yogapraxis auf die Physiologie des Bauchhirns (Hara) & Herz-Kreislauf. Vertiefung der Hatha Yoga Praxis der Mantras und Mudras. Indische Mythologie & Götterwelt. Fortgeschrittene Asanapraxis nach dem Alignment von B.K.S. Iyengar, Pranayama & Kriyas. Hands on und Adjustment im Asana, Variationen und Hilfsmittel.

 

Modul 11 22. bis 24. Juli 22 Richard:
Yoga Psychologie, Didaktik, Gruppendynamik

 

Yoga Psychologie und die Rolle des modernen Yogalehrers. Persönliche Entwicklung mit den Tools des Yoga, Lösen von Blockaden, Denk- und Handlungsmustern. Der Begriff Karma, die Granthis und die Kleshas als Hindernisse in der Entwicklung. Gruppendynamik in Yogakursen, Yoga im Alltag und Beruf.

 

Wenn Yoga Performance ist, festigt es schon vorhandene Strukturen im Körper und im Geist und verstärkt unsere Verhaltensmuster, statt sie zu transformieren und uns von Blockaden zu befreien. Jedes Asana kann eine persönliche Botschaft, eine Metapher für dein Leben und deine momentane Situation sein.

 

Hier der Link zu Richards Chakra-Yoga Praxisbuch:

https://yoga-pranayama.de/tutorials/

 

30 Minuten Praxis Session vor der Gruppe

5 Hausarbeiten

Assisting usw.

 

Das AYA ATT +300 umfasst rund 300 Unterrichtseinheiten, in welchen die oben stehen Themen gelehrt werden. Rund 60 Stunden setzen sich zusammen aus: von erfahrenen Lehrpersonen begleiteten Stunden, wie Assistieren, Observieren von Yogastunden und selbst als Hauptlehrer unterrichten. (Muss nicht bei uns im Studio sein!) Aber auch aus Stunden für das Selbststudium zu Hause, die Hausaufgaben, die Abschlussarbeit und Karma Yoga. Es wird keine schriftliche Abschlussprüfung geben.

 

AYA RYT 500

Die Abschlussarbeit wird vom Mahaprana Institut geprüft und bei erfolgreichem bestehen stellt YOGA freiraum & Mahaprana Institut ein Abschlusszertifikat über die 300 Stunden aus. Nur die Teilnehmer, die bereits ein AYA RYT 200 Zertifikat besitzen, können sich bei der American Yoga Alliance als RYT 500 registrieren lassen. Die Registrierung bei der Yoga Alliance ist notwendig um ein RYT 500 Zertifikat zu erhalten. 


(Für die Zertifizierung bei der AYA als RYT 500 sind nach Abschluss des RYT 200 bis zum Abschluss der ATT +300 Stunden Ausbildung 100 Stunden Unterrichtserfahrung als Hauptlehrer nötig.)

 

Krankenkassenanerkennung

Nach erfolgreichem Abschluss vom Teacher Training 200 Stunden und Advanced Teacher Training +300 ist die notwendige Stundenanzahl von über 500 Unterrichtseinheiten erfüllt, um sich bei den Krankenkassen zertifizieren zu können. Wir beraten Sie gerne persönlich. 

 

Voraussetzung für die Teilnahme am AYA ATT +300

eine 200 Stunden Yogalehrer Ausbildung
mind. 18 Jahre

 

Ausbildungskosten

Ein Rücktritt ist nach dem Fernabsatzrecht bis 14 Tage nach Anmeldung möglich. 

 

Early Bird bis 31.05.21

Gesamtzahler: 3990,00 Euro (inkl. 500,00 Euro Anzahlung)

Ratenzahler: 4145,00 Euro  (inkl. 500,00 Euro Anzahlung) 

 

Normaltarif ab 01.06.21

Gesamtzahler: 4290,00 Euro (inkl. 500,00 Euro Anzahlung)

Ratenzahler: 4445,00 Euro (inkl. 500,00 Euro Anzahlung) 

 

 

Die Anzahlung von 500,00 Euro wird mit der Anmeldung fällig.

Die Kurskosten bei Ratenzahlungen sind jeweils zum 01. des Monats fällig. 

 

Kosten für Fachbücher, Reise- und Unterkunftskosten, sowie Verpflegungskosten sind nicht im Ausbildungspreis enthalten.

 

Weitere Bestimmungen:

Das AYA ATT +300 startet ab einer Mindestteilnehmerzahl von 14 Personen.

 

Ort der Ausbildung:

YOGA freiraum 

Manchinger Str. 19

85077 Manching / Oberstimm