Modul 1: Ayurveda Basics

27.03.2021


Einsteiger erhalten einen Überblick über die drei Doshas mit denen Ayurveda arbeitet. 
Vata, Pitta, Kapha

 

Dozentin: 
Sabrina Steinberger
(E-RYT 200, RYT 500, YACEP)

Modul 2: Ayurveda und Yoga

06.04.21 - 07.04.21

 

In diesem Modul wird die Verbindung der Doshas zu Yoga aufgebaut. (Grundlagen erforderlich)

 

Dozent: 

Dr. Neelesh Taware (Ayurvedaarzt BAMS)

Zeiten:

Di, 06.04. 10 - 17 Uhr
Mi, 07.04. 10 -17 Uhr

Modul 3: Ayurveda und Yoga

08.04.21 - 09.04.21

 

Dieses Modul steigt tiefer in die Erfahrung von Yoga nach den ayurvedischen Grundsätzen ein. 
Voraussetzung Modul 2: (ist im ATT +300 enthalten) und Yogaerfahrung

 

Dozent: 

Dr. Neelesh Taware (Ayurvedaarzt BAMS)

Zeiten: 
Do, 08.04. 10 - 17 Uhr 
Fr, 09.04. 9.45 - 16 Uhr


Alle Module können einzeln, je nach Wissensstand gebucht werden.

 

 

Interessant für alle, die mit Yoga schon Erfahrung haben und noch tiefer in die therapeutischen Wirkungsweisen eintauchen möchten. Ideal als Fortbildung für Yogalehrer. 

 

Dr. Neelesh Taware schlägt eine Brücke vom Ayurveda zum Yoga, denn nicht alle Praktiken im Yoga sind im Ayurveda für bestimmte Doshas ratsam oder gar kontraproduktiv. 

 

In diesem Seminar, bestehend aus 3 Modulen, steigen sie tiefer in den Erfahrungsschatz des Ayurveda in Verbindung mit Yoga ein.

 

 

Inhalt Basismodul 1: 

Ayurveda ist die indische Lehre über ein langes Leben. 

Es gibt drei Grundprinzipien: Vata Dosha, Pitta Dosha, Kapha Dosha. Jeder Mensch besteht aus diesen drei Prinzipien in unterschiedlicher Stärke. Wenn ein oder mehrere Dosha aus dem Ungleichgewicht kommen, kann es zu Krankheiten kommen.

Im Basismodul Modul erläutern wir die Grundkenntnisse von Vata, Pitta und Kapha und schaffen so die Grundlage für die kommenden Module.

 

 

Inhalt Modul 2 und 3:

AYURVEDA - die (Ursprüngliche) Quelle vieler heutiger natürlicher Therapieformen - wird geschätzt als "Ursprung aller Heilenden Wissenschaften". Entstanden aus uraltem indischen Wissen zielt AYURVEDA auf eine rasche und leichte Heilung des Menschen mit Hilfe von Kräutern, Ernährung, Körpertherapien, Psychologie und Regulierung der Lebensgewohnheiten. 

 

Jahrtausende alte wissenschaftliche Forschungen und Entwicklungen unterstützen die Wirksamkeit und unkomplizierte Anwendung ayurvedischer Prinzipien in der modernen westlichen Welt. Obgleich ein vollkommenes System in sich, ist AYURVEDA auch eine wirksame Ergänzung anderer Modalitäten. Die immer währenden Prinzipien verbessern den Einblick in die Situation des Patienten und helfen bei der Findung der wirksamsten Therapieformen.

 

Eine dieser Therapieformen, ist Yoga. 

 

Hinweis für Trainees aus unseren Teacher Trainings:
Modul 1 ist enthalten im RYT 200
Modul 2 ist enthalten im ATT+300
Modul 3 ist der Aufbau. 

 

Kosten: 

Early Bird bis Modul 1: 119,00 Euro

Normaltarif Modul 1: 129,00 Euro

 

Early Bird Modul 2: 249,00 Euro

Normaltarif Modul 2: 269,00 Euro

 

Early Bird Modul 3: 249,00 Euro

Normaltarif Modul 3: 269,00 Euro